Galerie Ittoqqortoormiit

Eine Galerie von Bilder aus Ittoqqortoormiit (dänisch Scoresbysund), der entlegenste Ort Grönlands im Osten des Landes. Im Norden grenzt er an den Nordost-Grönland-Nationalpark, im Süden an den Distrikt Ammassalik. Ittoqqortoormiit ist der mit Abstand entlegenste Ort Grönlands. Der nächstgelegene Ort in Grönland ist Sermiligaaq, das 780 km entfernt südwestlich liegt.

Ein Großteil der Bevölkerung arbeitet in der Verwaltung, einige auch für den Tourismus. Es gibt ein Tourismusbüro und ein Gästehaus, in dem ich übernachtet hatte. Der Fischfang und die Jagd spielen keine große Rolle.

Es gibt dort kein Restaurant oder ähnliches, nur der Supermarkt (mit vielen abgelaufenen Produkten) und zwei Tante-Emma-Läden. Der einzige Pub öffnet nur freitags von 22:00 bis 3:00.

Wenn man sich außerhalb des Ortes bewegen möchte, muss man wegen Eisbär-Gefahr eine Waffe dabeihaben.

Die Walrusbay ist nach einer kurzen Wanderung vom Ort aus zu erreichen. Dort sorgt ein schöner Kies- und Sandstrand (natürlich zum Baden ungeeignet) und die Berge im Hintergrund für ein tolles Szenario. Man nennt sie auch die Arctic Riviera, ohne mitnichten die Temperaturen des Mittelmeeres zu erreichen. Die Bay ist ein beliebter Treff der Einheimischen, was ich gut verstehen konnte.

Weitere Galerien über Grönland:

Bericht über Ittoqqortoormiit:

In der Tat einzigartig: Ittoqqortoormiit in Grönland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.