Galerie: Nepal

Eine Galerie von Bildern aus Nepal.

Das Land Nepal ist ist bekannt durch seine Tempel und das Himalaya-Gebirge, und liegt zwischen Indien und Tibet. Es grenzt im Norden an die Volksrepublik China und im Osten, Süden und Westen an Indien.

Im Land ist der höchste Berg der Welt, der Mount Everest. Im Land befinden sich acht der zehn höchsten Berge der Welt. Das Kali-Gandaki-Tal im Land gilt als die tiefste Schlucht der Welt. Die Höhenunterschiede gehen dort von 700 Meter bis fast 9000 Meter. Das Himalaya-Gebiet ist kaum besiedelt und ein beliebtes Reiseziel für Trekkingtouristen und Bergsteiger.

Zum Welterbe in Nepal gehören dort vier UNESCO-Welterbestätten, darunter zwei Stätten des Weltkulturerbes und zwei Stätten des Weltnaturerbes.

Nepal gehört zu den ärmsten Ländern der Welt. Der Hauptwirtschaftszweig ist die Landwirtschaft. Die Probleme der Wirtschaft sind die Binnenlage, Bürokratie, Korruption sowie Handelsbilanzdefizite aufgrund fehlender Rohstoffe.

Die Amtssprache ist Nepali, weiterhin gibt es dort eine Vielfalt an anderen Sprachen und Dialekten im Vielvölkerstaat. Über 80 % der nepalesischen Bevölkerung sind Hindu, weitere 10 % sind Buddhisten.

Die Hauptstadt ist Kathmandu, und mit etwa eine Million Einwohnern im Stadtgebiet und gut 1,4 Million im Ballungsraum auch die größte Stadt des Landes. Sie wurde früher Kantipur genannt, was soviel heißt wie „Stadt der Herrlichkeit“.

Im Tempel Lumbini ist der Geburtsort Siddhartha Gautamas, des Begründers des Buddhismus.

Nepal ist das einzige Land auf der Welt, das keine symmetrische Fahne besitzt. Sie besteht aus zwei Dreiecken.

Bericht über Nepal:

Eine nicht ganz einfache Reise: Zum Dach der Welt, Nepal ohne Pokhara

Weitere Galerien über Asien:

Kategorie: Galerien über Asien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.