Galerie: Trier

Eine Galerie von Bildern aus Trier.

Trier ist eine Stadt im Südwesten von Deutschland, die inmitten der Weinregion Mosel liegt, nahe Luxemburg. Sie ist eine kreisfreie Stadt im Westen des Landes Rheinland-Pfalz, und mit etwa 110.000 Einwohnern nach Mainz, Ludwigshafen am Rhein und Koblenz dessen viertgrößte Stadt.

Die Stadt wurde vor mehr als zweitausend Jahren unter dem Namen Augusta Treverorum gegründet. Sie beansprucht den Titel der ältesten Stadt Deutschlands für sich.

Die römischen Baudenkmäler in Trier zählen seit 1986 zum UNESCO-Welterbe. Hierzu gehören primär das Wahrzeichen der Stadt, die Porta Nigra. Das Schwarze Tor, wie das Bauwerk auf Deutsch heißt, ein ehemaliges Stadttor der Römer. Man geht davon aus, dass das Bauwerk etwa 180 Jahre nach Christus errichtet wurde.

Weitere Baudenkmäler der Römer in der Stadt sind das Amphitheater, die Thermen, die Konstantinbasilika, und die Römerbrücke.

Das Kurfürstliches Palais gilt als einer der schönsten Rokoko-Schlösser und war vom 17. Jahrhundert an bis 1798 Residenz der Trierer Erzbischöfe.

Weitere Galerien über Deutschland:

Galerien über Deutschland

Berichte über Trier:

Eine elegante Dame und ein alter Mann: Ein perfektes Duo auf Fluss-Kreuzfahrt

Nahe weg: Mit der MS Casanova auf den vier schönsten Flüssen von Deutschland

Ohne China: Von Luxemburg nach Basel mit der MS AmaPrima

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.